Umschuldung

Vergleichen Sie optimale Umschuldungskredite – vollkommen kostenfrei

Betrag
Alles anzeigen
Laufzeit
mtl
Alles anzeigen
mtl
Aktualisiert April 16, 2024
Neues Produkt
Bewertung
Kreditbetrag € 3.000 – 50.000
Laufzeit 12 – 120 monate
Effektivzins 2.8 – 4.5 %
Geschätzte Auszahlung Freitag 08:00
  • Online-Kredit bis EUR 50.000
  • Kostenlose Expressauszahlung
  • Ganz ohne Papier und Drucker
Beispiel: Repräsentatives Berechnungsbeispiel mit einem Kreditbetrag von 21.000,00 € und einer Laufzeit von 84 Monaten: Die monatliche Rate beträgt 289,00 €, bei einem Sollzinssatz von 3,80% p.a. variabel (Indikator 3-Monats-EURIBOR zuzüglich Aufschlag von 4,30 Prozentpunkten). Der Gesamtkreditbetrag entspricht 21.000,00 €, die Gesamtkosten betragen 2.971,00 € (inklusive Zinsen, Provisionen, Abgaben und Kosten jeder Art), der effektive Jahreszins 3,91% p.a., der zu zahlende Gesamtbetrag 23.971,00 €. (Werbung)
Neues Produkt
7.5
Bewertung
Kreditbetrag € 3.000 – 65.000
Laufzeit 12 – 120 monate
Effektivzins Ab 6.21 %
Geschätzte Auszahlung Freitag 08:00
  • Maßgeschneiderte Lösungen
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Freier Verwendungszweck
Beispiel: Wunschbetrag: € 20.000, Laufzeit: 60 Monate, Monatsrate: € 387,05, Soll- / Effektivzins: 5,99 % / 6,21 % p.a., Zu zahlender Gesamtbetrag: € 23.223,00. (Werbung)
Neues Produkt
5.0
Bewertung
Kreditbetrag € 2.500 – 100.000
Laufzeit 24 – 120 monate
Effektivzins 1.99 – 4.99 %
Geschätzte Auszahlung Freitag 08:00
  • Vertrag online unterzeichnen
  • Flexibel
  • Kreditauszahlung nach Prüfung
Beispiel: Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10.000,00 € und einer Laufzeit von 84 Monaten erhalten zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 3,69 % (83 monatliche Raten à 135,00 €, 1 Schlussrate à 133,76 €, gebundener Sollzinssatz: 3,63 % p.a., Zinsbetrag 1.338,76 €, Gesamtbetrag: 11.338,76 €). Bonität vorausgesetzt, ein Angebot der Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein. (Werbung)
Neues Produkt
4.8
Bewertung
Kreditbetrag € 3.000 – 50.000
Laufzeit 12 – 120 monate
Effektivzins Ab 4 %
Geschätzte Auszahlung Freitag 08:00
  • Sofortige Entscheidung
  • Jederzeit rückzahlbar & gebührenfrei
  • Flexible Online Kredit
Beispiel: Berechnungsbeispiel: Kreditbetrag: € 11.600,00, Laufzeit: 3 Jahre, Monatliche Rate: € 342,78, Variabler Sollzinssatz: 4,0 % p.a., keine Bearbeitungsgebühr, kein Kontoführungsentgelt, Effektivzinssatz: 4,2 % p.a. Zu zahlender Gesamtbetrag: € 12.340,08 (Werbung)
Neues Produkt
4.9
Bewertung
Kreditbetrag € 3.000 – 50.000
Laufzeit 12 – 120 monate
Effektivzins Ab 6.5 %
Geschätzte Auszahlung Freitag 08:00
  • Online abschließen – rasche Auszahlung
  • Kredithöhe bis zu 50.000 Euro
  • Laufzeit bis zu 10 Jahre
Beispiel: Rechenbeispiel: Kreditbetrag 10.000 Euro, Laufzeit 60 Monate, Ratenhöhe pro Monat 194,69 Euro, Sollzinssatz 4,6 % fix auf Geschäftslaufzeit, Effektivzinssatz 6,5 % p.a., Kontoführung pro Quartal 24 Euro, Überziehungsprovision 4,75 % p.a., Einmalige Bearbeitungsgebühr 0 Euro, Gesamtkosten 11.681,55 Euro. (Werbung)
Neues Produkt
5.2
Bewertung
Kreditbetrag € 1.000 – 30.000
Laufzeit 12 – 120 monate
Effektivzins 2.5 – 9 %
Geschätzte Auszahlung Freitag 08:00
  • Schnell
  • Flexibel
  • Persönlich
Beispiel: Repräsentatives Beispiel: Gesamtkreditbetrag (Auszahlungsbetrag): 10.000 EUR, Kreditlaufzeit: 60 Monate, Sollzinssatz: 5,0 %, Monatliche Ratenhöhe: 188 EUR. (Werbung)
Neues Produkt
5.5
Bewertung
Kreditbetrag € 4.000 – 75.000
Laufzeit 12 – 120 monate
Effektivzins 2.9 – 12 %
Geschätzte Auszahlung Freitag 08:00
  • Kreditbetrag von 4.000 Euro bis 75.000 Euro
  • Kein Bearbeitungsentgelt
  • Flexible Laufzeit zwischen 1 und 10 Jahren mit fixen oder variablen Zinsen
Beispiel: Repräsentatives Berechnungsbeispiel: Bei einem Kreditbetrag von 20.000,00 Euro und einer Laufzeit von 120 Monaten erhalten Kunden der BAWAG P.S.K. eine monatliche Rate von 224,63 Euro bei einem Nominalzinssatz in Höhe von 5,96% p.a. variabel oder besser, Bearbeitungsentgelt 0,00 Euro, Kontoführungsentgelt gesamt 396,00 Euro, Zinsen gesamt 6.559,60 Euro, Effektivzinssatz 6,6% p.a., Gesamtrückzahlungsbetrag von 26.955,60 Euro. (Werbung)

Wie Sie Ihre Finanzen mit einer Umschuldung verbessern können

Es passiert schnell: Man nimmt einen Kredit auf, weil man sich etwas leisten möchte. Dann kommt eine unerwartete Reparatur dazu, man benötigt einen neuen Kredit. Eine Woche später geht das Auto kaputt – neuer Kredit. Eines Tages ist es einfach zu viel und wir verlieren die Übersicht.

Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, kann eine Umschuldung eine attraktive sowie hilfreiche Unterstützung sein. Somit können Sie mehrere Kredite zu einem Kredit zusammenfassen.

Eine Umschuldung ermöglicht Ihnen, die bestehenden Kredit abzulösen und einen neuen Kredit zu besseren Konditionen aufzunehmen.

Umschuldungen werden immer beliebter und der Vorgang ist wesentlich einfacher als man glauben mag. Um eine Umschuldung vorzunehmen, sollte man auf ein paar Dinge achten, auf die wir im Folgenden eingehen werden.

  • Was zeichnet eine Umschuldung aus?
  • Warum Sie sich die Zeit nehmen sollten, die unterschiedlichen Angebote für eine Umschuldung zu vergleichen.
  • Zu welchem Zeitpunkt eine Umschuldung sinnvoll ist.
  • Welche Vor- und Nachteile eine Umschuldung mit sich bringen kann.
  • Wie Sie trotz eines Eintrages beim Kreditschutzverband eine Umschuldung vornehmen können.

Sie sollten auf jeden Fall Angebote miteinander vergleichen, wenn Sie einen Kredit für eine Umschuldung suchen. Unseren Service bei Matchbanker können Sie kostenlos und unverbindlich nutzen!

Wie Sie Ihre Finanzen mit einer Umschuldung verbessern können

Warum Sie Matchbanker vertrauen können

+200 Wir arbeiten mit über 200 Banken und Kreditgebern zusammen
1 billion € Wir haben mehr als 1 Milliarde € an Kreditauszahlungen ermöglicht
9 Wir sind in 9 verschiedenen Ländern vertreten und expandieren ständig in neue Märkte

Was zeichnet eine Umschuldung aus?

Wenn Sie über eine Umschuldung nachdenken, haben Sie schon einen oder mehrere Kredite abgeschlossen. Diese zahlen Sie mit einem neuen Kredit ab, der bessere Konditionen aufweist. Die Motivation dahinter ist, zum einen einen wesentlich besseren Überblick über die eigenen Finanzen zu haben und zum anderen Geld zu sparen.

Bei einer Umschuldung können Sie von einem oder mehreren der folgenden Faktoren profitieren:

  • Sie erhalten einen besseren Zinssatz
  • Sie erhalten angenehmere Tilgungsraten
  • Sie bekommen eine bessere Laufzeit

Je nach Art des Kredits können also ein oder mehrere der genannten Faktoren erfüllt sein. Dadurch können Sie bares Geld sparen, da Ihre Kreditkosten geringer sind.

Sind Sie in der Situation und verfügen über mehrere Kredite, werden Sie den Vorteil zu schätzen wissen, nur noch einen Kredit abzahlen zu müssen.

Kreditrechner

Geben Sie Details zu Ihrem Kredit ein.

0 € 100.000 €
3 Monate 180 Monate
0 % 20 %

Monatliche Zahlung

Gesamtkosten

Rückzahlung

Vergleichen Sie Kreditoptionen und APR
Siehe Darlehen

Vor- und Nachteile

Die Umschuldung hat das Ziel, Ihre Situation zu verbessern. Daher stellen wir Ihnen an dieser Stelle noch einmal die Vor- und Nachteile einer Umschuldung vor.

Vorteile einer Umschuldung

  • Sie zahlen nur noch einen Kredit ab und erhalten eine bessere Übersicht über Ihre Finanzen.
  • Sie können Ihre Bonität durch eine Umschuldung verbessern, da Sie andere Kredite vorzeitig ablösen.
  • Finden Sie einen Umschuldungskredit mit einem geringeren Zinssatz, sparen Sie bares Geld.

Nachteile einer Umschuldung

  • Eine Umschuldung kann Kosten nach sich ziehen, da Ihre bisherigen Kreditgeber z. B. eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen kann.
  • Oft ist eine Umschuldung nur dann eine Option, wenn Sie keine negativen Eintragungen beim Kreditschutzverband haben.
  • Viele Kreditverträge räumen Ihnen kein Sonderkündigungsrecht ein, wodurch Sie häufig durch die Ablösung der Kredite hohe Kosten tragen müssen.
Eine Umschuldung kann für Ihr persönliches Finanzmanagement eine zielführende Option darstellen.

Finde deinen Umschuldung auf Matchbanker

So kann Matchbanker Ihnen beim Vergleich passender Umschuldungskredite helfen

Sofern Sie über eine Umschuldung nachdenken, sollten Sie einige Punkte beachten. Zuerst müssen Sie sich einen Überblick über Ihre aktuellen Kredite verschaffen. Denn diese bilden die Grundlage für einen neuen Kredit, der zur Umschuldung dient.

Kennen Sie die Konditionen Ihrer bisherigen Kredite, können Sie nach einem geeigneten Umschuldungskredit suchen. Das meint, dass Sie auf jeden Fall nach Krediten suchen, die besser sind als Ihre aktuellen Kredite. Anhand des Kreditrechners von Matchbanker können Sie sich einen Einblick über die für Sie relevanten Konditionen verschaffen.

Wenn Sie in den Vergleich gehen, sollten Sie auf die folgenden Punkte achten:

  • Der effektive Jahreszins
  • Die Laufzeit inkl. der monatlichen Rate
  • Die Gesamtkosten des Kredits

Der Kreditvergleich ist ein Garantiefaktor dafür, ein für Ihre Situation passendes Angebot zu finden. Zu diesem Zweck sollten Sie auf jeden Fall ein Vergleichsportal nutzen. Vermeiden Sie dadurch unnötige Kosten, den ebendies ist das Ziel eines Umschuldungskredites.

So kann Matchbanker Ihnen beim Vergleich passender Umschuldungskredite helfen

Den Service von Matchbanker können Sie nutzen, um verschiedene Kredite miteinander zu vergleichen. Unverbindlich und kostenlos!

Eine Umschuldung wird mit dem Ziel vorgenommen, einen neuen Kredit mit besseren Konditionen zu erhalten.

Umschuldung – ein Rechenbeispiel

Gehen wir im Folgenden davon aus, dass Sie in der Vergangenheit zwei Kredite mit verschiedenen Konditionen abgeschlossen haben. Diese möchten Sie nun zu einem Kredit zusammenfassen. Die Restschuld vom ersten Kredit beträgt 12.000 €, beim zweiten Kredit schulden Sie der Bank noch 11.000 € – insgesamt 23.000 €.

Alter KreditNeuer Kredit
Restschuld23.000,00€23.000,00€
Laufzeit48 Monate48 Monate
eff. Jahreszins6,39%2,11%
Gesamtkosten26.033,98€23.994,74€
Kreditkosten3.033,98€994,74€
Differenz der Kreditkosten (maximales Einsparpotenzial)2.039,24€
Bespiel

Wir sehen in diesem Beispiel, dass die Differenz der Kreditkosten zwischen der Summe der alten Kredite und dem neuen Kredit (Umschuldungskredit) über 2.000 €. Im Anschluss an diese Rechnung müssen noch anfallende Gebühren wie die Vorfälligkeitsentschädigung einbeziehen.

Differenz der Kreditkosten2.039,24€
Vorfälligkeitsentschädigung995,11€
Reales Einsparpotenzial1.044,13€
Bespiel

Setzen wir in diesem Beispiel eine Vorfälligkeitsentschädigung voraus, würden Sie dennoch über 1.000 € sparen. Das würde sich lohnen. Die Vorfälligkeitsentschädigung von von jedem Kreditgeber individuell festgelegt. Erkundigen Sie sich also bei Ihren Kreditgebern über die entsprechenden Konditionen.

Anhand eines Kreditvergleichs können Sie einen für Ihre Situation passenden Online-Kredit finden, mit dessen Hilfe sich eine Umschuldung lohnt.

Wann ist eine Umschuldung überhaupt sinnvoll?

Eine Umschuldung ist dann sinnvoll, wenn Sie dadurch Geld sparen oder den Kredit insgesamt früher ablösen können. Das ist völlig unabhängig davon, ob sie durch den Umschuldungskredit einen oder mehrere Kredite umschulden.

Geld sparen – so geht es

Anhand einiger Faktoren können Sie prüfen, ob sich eine Umschuldung für Sie lohnt.

Ein günstigerer Zinssatz kann Ihre Kreditkosten senken. Das bedeutet, dass Sie bei einer gleichbleibenden Laufzeit weniger bezahlen. Alternativ könnte die Laufzeit verkürzt werden, während Sie die gleiche monatliche Rate wie beim bisherigen Kredit bezahlen.

Zudem bieten einige Kreditgeber die Möglichkeit einer Sondertilgung an. Das ist eher selten, aber es kommt vor. Daher lohnt es sich, die Möglichkeit einer Sondertilgung bei der Auswahl eines Umschuldungskredites zu berücksichtigen.

Diese Kosten können bei einer Umschuldung auf Sie zukommen

Eine Umschuldung ist nicht kostenlos – leider. Auch wenn einige Kreditgeber eine Sonderzahlung anbieten, gibt es dazu einige wichtige Punkte zu bedenken.

Sonderzahlungen sind in vielen Fällen auf einen bestimmten Betrag begrenzt. Nehmen wir an, Sie haben einen Kredit über 20.000 € aufgenommen.

Dann kann es sein, dass Sie pro Jahr eine Sonderzahlung von 1.500 € vornehmen dürfen. Möchten Sie den Kredit ganz ablösen, würde eine Vorfälligkeitsentschädigung greifen.

Der Kreditgeber federt damit die ausbleibenden Zinsen ab, die ihm durch Ihre vorzeitige Rückzahlung nicht zugetragen wurden.

Es kann aber auch der Fall sein, dass Sie gar keine Sondertilgung vornehmen dürfen.

So können Sie einen Kredit umschulden

So können Sie einen Kredit umschulden

Sie wissen nun, dass es bei der Umschuldung einige Dinge zu beachten gilt. Das klingt zwar komplex, am Ende ist eine Umschuldung aber eine unkomplizierte Sache. Diese 4 Schritte sind dazu nötig.

  1. Bestandsaufnahme Ihrer Finanzsituation

    Nehmen Sie sich Zeit und verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre laufenden Kredite und deren Konditionen.

  2. Nutzung eines Umschuldungsrechners

    Verwenden Sie einen Umschuldungsrechner, um sich einen Überblick über Ihre möglichen Optionen zu verschaffen.

  3. Angebotsvergleich und Auswahl

    Vergleichen Sie anschließend alle passenden Kreditangebote und suchen Sie ein passendes dafür aus.

  4. Antragstellung und Nutzen der Umschuldung

    Nehmen Sie die Beantragung für den Kredit vor und profitieren Sie von der Umschuldung.

Möchten Sie sich einen ersten Überblick über mögliche Konditionen verschaffen, können Sie unseren kostenlosen Umschuldungsrechner nutzen. Beachten Sie aber, dass eine evtl. anfallende Vorfälligkeitsentschädigung darin noch nicht einberechnet ist.

Sollten Sie mithilfe eines neuen Kredits bessere Konditionen erhalten oder geringere Kosten, macht eine Umschuldung Sinn.

Umschulden zum Minuszins? – Achten Sie auf diese Faktoren

Kredite werden manchmal mit einem Minuszins angeboten. Das bedeutet, Sie müssen weniger Geld zurückzahlen als Sie erhalten haben.

Dazu haben wir Ihnen ein kurzes Rechenbeispiel zusammengestellt:

Kreditsumme1.000,00€
Laufzeit12 Monate
eff. Jahreszins-1,50%
Gesamtkosten991,84€
Kreditkosten-8,16€

Diese Kreditangebote gelten zumeist für sehr geringe Kreditsummen (bis ca. 1.000 €). Ein solcher Kredit kann definitiv eine Option sein, wenn Sie einen Betrag ähnlicher Größe umschulden möchte. Doch auch hier sollten Sie aufpassen, denn Kosten wie eine Vorfälligkeitsentschädigung können sich hier verstecken.

Umschuldungskredite mit einem Minuszins sind dann sinnvoll, wenn trotz aller anfallenden Gebühren noch ein Einsparpotenzial vorhanden ist.

Können Sie trotz eines Eintrages beim Kreditschutzverband umschulden?

Falls eine Umschuldung ein Gedankenspiel bei Ihnen ist, bedeutet dies in erster Linie, dass Sie einen neuen Kredit aufnehmen.

Per Gesetz ist jede Bank in Österreich verpflichtet, eine Bonitätsprüfung bei einem Kreditvertrag vorzunehmen. Sie benötigen daher eine belastbare Bonität, um einen Kredit zu erhalten.

Das Paradoxon:

Mehrere Kredite wirken sich negativ auf Ihre Bonität aus. Durch eine Umschuldung können Sie Geld sparen und die Anzahl Ihrer Kredite auf ein Minimum beschränken.

Im Moment der Bonitätsabfrage haben Sie aber noch einen Kredit und fragen gleichzeitig einen neuen an.

Die Konsequenz:

Es kann sein, dass Sie aufgrund der aktuell – während der Abfrage herrschenden Bonität – keinen neuen Kredit bekommen. Die Umschuldung ist also nicht durchführbar.

Aber es gibt einen Ausweg, den Sie gehen können.

Eine mögliche Option ist die Beantragung eines Kredits über eine ausländische Bank, z. B. die Schweiz. Denn die Schweiz nimmt keine Abfragen beim Kreditschutzverband an. Als Nachteil werden Sie mit höheren Zinsen vorlieb nehmen müssen. Rechnen Sie daher vorher genau nach, ob sich die Umschuldung lohnt.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass Sie ein Gespräch mit einem Kreditgeber suchen. Denn Sie sind Kunde und den möchte man in der Regel halten. Zeigen Sie ihm auf, welchen Mehrwert eine Umschuldung bietet.

Sofern auch das keine Option ist, können Sie über einen Mitantragsteller oder Bürgen nachdenken.

Obwohl eine Umschuldung Ihre finanzielle Situation und Ihre Bonität bei entsprechenden Konditionen des entsprechenden Kredits teils deutlich verbessern kann, ist es nicht so leicht, einen Kredit für eine Umschuldung zu bekommen.

Häufig gestellte Fragen – Umschuldung

Warum sollte man über eine Umschuldung nachdenken?

Schulden Sie dann um, wenn Sie bessere Konditionen für sich aushandeln können. Dann können Sie die bestehenden Kredite ablösen und müssen nur noch eine Verbindlichkeit bedienen. Abgesehen davon bedeuten bessere Konditionen beispielsweise geringere Kreditkosten oder eine kürzere Laufzeit. In jedem Fall kann eine Umschuldung dazu führen, dass Sie Ihre Kreditlast mindern.

Worauf sollte man achten, wenn man umschuldet?

Ziel sollte sein, Ihre Konditionen zu verbessern. Ein neuer Kredit mit einem niedrigeren Zinssatz kann Ihre Kosten deutlich senken. Gleichzeitig ist es wichtig, dass Sie sich für jeden Kredit, den Sie mit einer Umschuldung bedienen würden, die Vorfälligkeitsentschädigung kennen. Diese Gebühr wird oftmals von Kreditinstituten verlangt, wenn Sie einen Kredit vor der vereinbarten Laufzeit komplett abzahlen. Eine einfache Berechnung kann Ihnen einen ersten Überblick darüber geben, ob sich eine Umschuldung für Sie lohnt.

Ist eine Umschuldung trotz Kreditschutzverband möglich?

Ja. Sie können über eine ausländische Bank versuchen, einen Kredit zu bekommen, beispielsweise in der Schweiz. Alternativ können Sie das Gespräch mit den Kreditgebern suchen. Weiterhin kann ein Kredit von privaten Geldgebern eine Option sein. Diese haben weniger strenge Rahmenbedingungen für eine Kreditvergabe. Dennoch werden auch solche Kreditgeber gewissen Sicherheiten erwarten. Im Vergleich zu Kreditinstituten sind die Zinsen der privaten Geldgeber meist höher.


Bewertungen

rating
4.85 von 5 basierend auf 27 Bewertungen

Finde deinen Umschuldung auf Matchbanker

Matchbanker > Kredit > Umschuldung

Neuesten Nachrichten